Wer ist Politblogger?

Jan Schmidt hat inzwischen zum zweiten Mal zusammen mit der Forschungsstelle neue Kommunikationsmedien eine Umfrage zur Studie "Wie ich blogge?!" durchgeführt. Auf politik-digital stellt er Ergebnisse in Hinblick auf Politblogger vor.

Für eine knappe Zusammenfassung reicht es aus, einen Satz zu zitieren: "Die Befunde zum politischen Engagement machen jedoch deutlich, dass sich vor allem solche Personen in Weblogs politisch informieren und zu Wort melden, die auch anderweitig am politischen Prozess partizipieren."

Einschränkend sei noch erwähnt, dass die Umfrage nicht repräsentativ für die deutsche Blogosphäre. Außerdem mahnt Schmidt selbst weitere Untersuchungen an - es sei zum Beispiel unklar, ob Blogs neue Gegenöffentlichkeiten ermöglichen.

Via netzpolitik.org

Trackbacks

  1. Wer ist Politblogger II

    Wie schon berichtet beschäftigt sich Jan Schmidt ausführlich mit dem Phänomen Blogs und den Menschen, die dahinter stehen. Im Interview mit den Blogpiloten äußert er sich ausführlich über Politblogs. Lesebefehl!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA