Digitale Reputationen

Johannes Feustel wird in der heutigen Seminarsitzung ein Referat zum Thema "Digitale Reputationen. Chancen und Risiken von sozialen Bewertungssystemen im Netz für die politische Kommunikation" halten. Die Präsentation dazu gibt es als PDF-Datei zum Download (1,58 MB).

Trackbacks

  1. Zeitschriftentipp: c't über Glaubwürdigkeit im Web 2.0

    In der am Montag erscheinenden c't gibt es ab Seite 94 einen Beitrag über die Glaubwürdigkeit im Web 2.0. Frank Puscher schreibt über von Walmart bezahlte Blogger und die Frage, wann Nutzer ein Internetangebot als glaubwürdig einstufen. Auch digitale

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA